Aleatorik

Aleatorik
\
Aleatorik нем. [алеато́/рик]
aléatorique фр. [алеатори́/к]
алеаторика, метод соврем. композиции, основанный на внесении элемента случайности, импровизац. начала в структуру произведения

Словарь иностранных музыкальных терминов. 2013.

Смотреть что такое "Aleatorik" в других словарях:

  • Aleatorik — Die Aleatorik (von lat. Alea, der Würfel) bezeichnet in Musik, Kunst und Literatur das Hervorbringen künstlerischer Strukturen mittels improvisatorischer oder kombinatorischer Zufallsoperationen. Beschreibung Der Begriff aleatorisch ist nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Aleatorik — Ale|a|to|rik 〈f.; ; unz.; Mus.〉 Kompositionsprinzip (bes. seit 1950), bei dem musikal. Abläufe in großen Zügen festgelegt werden, im Einzelnen jedoch dem Zufall überlassen bleiben [<lat. alea „Würfel, Zufall“] * * * Ale|a|to|rik, die; [zu lat …   Universal-Lexikon

  • Aleatorik — A|le|a|to|rik 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Kompositionstechnik, die den musikal. Verlauf in groben Zügen festlegt, dem Zufall aber einen gewissen Raum lässt [Etym.: <lat. alea »Würfel«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Aleatorik — Ale|a|to|rik die; <zu ↑aleatorisch u. 2↑...ik> Kompositionsrichtung, die dem Zufall breiten Raum gewährt, wobei einzelne Klangteile in einer dem Interpreten weitgehend überlassenen Abfolge aneinander gereiht werden, sodass sich bei jeder… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aleatorik — Ale|a|to|rik, die; <lateinisch> (Musik moderner Kompositionsstil mit Zufallselementen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aléatorique — Aleatorik нем. [алеато/рик] aléatorique фр. [алеатори/к] алеаторика, метод соврем. композиции, основанный на внесении элемента случайности, импровизац. начала в структуру произведения …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Musikästhetik — ist als philosophische Disziplin Teil des Denkens über Musik mit dem spezifischen Bezugspunkt der Reflexion und ästhetischen Erfahrung musikalischer Werke und Prozesse. Dabei variieren Gegenstand und Methoden musikästhetischer Betrachtungen. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeitgenössische Musik — Unter dem Oberbegriff Neue Musik werden unterschiedliche Kompositionsrichtungen der ernsten Musik des 20. und 21. Jahrhunderts zusammengefasst. Der Musikjournalist Paul Bekker zeigte in seinem gleichnamigen Vortrag (1919) Tendenzen des damals… …   Deutsch Wikipedia

  • Adelsoper — Bühnenbildentwurf zur Zauberflöte von Karl Friedrich Schinkel Aufführung der Verkauften Braut 1913–22 in Prag …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Antonio Serge Garant — (* 22. September 1929 in Québec; † 1. November 1986 in Sherbrooke, Québec) war ein kanadischer Komponist und Dirigent. Garant spielte als Jugendlicher Klarinette im Sherbrooke Symphony Orchestra und Saxophon in verschiedenen Jazz Ensembles. Er… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»